Pflichtinformationen

Hier finden Sie folgende Angaben:

 

  • Erklärung gemäß § 3 Wertpapierprospektgesetz 
  • Informationen nach § 15 der Versicherungsvermittlerverordnung
  • EU-Offenlegungsverordnung
  • Information zur Kondition bei Inanspruchnahme des Dispositionskredits
  • Information gemäß europäischer Bankenaufsichtsleitlinie vom 21. März 2016 zum Thema Zahlungsrückstände und Zwangsvollstreckungsmaßnahmen (Wege aus der privaten Finanzkrise)
  • Grundsätze zum Beschwerdemanagement
         

 

Die Anbieterkennzeichnung nach § 5 TMG finden Sie in unserem Impressum.

Wertpapiere

Erklärung gemäß Artikel 5 der Verordnung (EU) 2017/1129 (EU-ProspektVO)

Der Raiffeisenbank Biberach eG liegen für sämtliche von ihr gemäß Artikel 5 Absatz 1 Unterabsatz 2 EU-ProspektVO angebotenen Wertpapiere die erforderlichen Zustimmungen zur Prospektverwendung vor. Die Prospekte werden gemäß den Bedingungen verwendet, an die die Zustimmungen gebunden sind.

Versicherungen

EU-Offenlegungsverordnung

Nachhaltigkeitsbezogene Offenlegungspflichten im Finanzdienstleistungssektor

Im folgenden PDF-Dokument finden Sie detaillierte Informationen zum Umgang der Raiffeisenbank Biberach eG mit Nachhaltigkeitsrisiken und den wichtigsten nachteiligen Auswirkungen auf Nachhaltigkeitsfaktoren für Finanzprodukte gemäß EU-Offenlegungsverordnung.

Wege aus der privaten Finanzkrise

Fragen, Anregungen und Kritik

Wir haben ein offenes Ohr für Ihre Anregungen, Ihre Fragen oder Ihre Kritik. Schildern Sie uns Ihr Anliegen  – denn bei uns stehen Sie mit Ihren Zielen und Wünschen im Mittelpunkt.