Windata Professional

Die modular aufgebaute Finanzsoftware windata Professional wurde speziell auf die Bedürfnisse von geschäftlichen Anwendern zugeschnitten. Ob Sie In- und Auslandszahlungen sicher online abwickeln, Ihre Konten zinsoptimiert führen oder Ihre Finanzdaten mit anderen Programmen weiterverarbeiten möchten - windata Professional unterstützt Sie hierbei.

 

 

Vorteile

  • Alle Zahlungsarten:
    - Einzel- und Sammelüberweisungen
    - Lohn-, Gehalts- und Rentenzahlungen
    - Vermögenswirksame Leistungen
    - EU-Standardüberweisungen bis 50.000 Euro
    - SEPA-Überweisungen
    - Auslandszahlungen mit Meldewesen
    - Lastschriften und Abbuchungsaufträge
    - Daueraufträge
    - Umbuchungen
  • Mandantenfähig: Vergeben Sie einen eigenen Zugang, ggf. mit verschiedenen Rechten, für jeden Mitarbeiter.
  • Multibankfähig: Nutzen Sie eine Software, um all Ihre Konten - auch bei verschiedenen Kreditinstituten - zu verwalten.
  • 4-Augen-Prinzip: Durch die Mandantenfähigkeit ist auch eine sog. verteilte Unterschrift zur Freigabe von Transaktionen möglich: Erst wenn z.B. der zweite Zeichnungsberechtigte eine Zahlung freigibt, führt Windata Professional den Auftrag aus.
  • Sicherheit: Durch die Unterstützung modernster Sicherheitsverfahren wie HBCI, EBIS oder FTAM sind Ihre Daten geschützt.
  • Schnittstellen: Zur Weiterverarbeitung Ihrer Daten werden umfangreiche Import- und Exportschnittstellen (z.B. DATEV, SAP, CSV) angeboten.
  • Komfort und Überblick: Für eine schnellere und einfachere Navigation lassen sich z.B. Favoriten anlegen oder Menüs ein- und ausblenden. Hilfreiche Werkzeuge wie z.B. ein Skontorechner, Mustertexte, ein Kalender oder eine BLZ-Suche erleichtern die Dateneingabe.

 

Der nutzbare Funktionsumfang ist abhängig von den lizensierten Programmen bzw. Funktionserweiterungen sowie dem genutzten Kommunikations- u. Legitimationsverfahren. Wir beraten Sie gerne, welche Software-Bausteine für Ihre individuelle Situation optimal geeignet sind.

Systemvoraussetzungen:

  • Pentium III-Prozessor oder besser
  • Microsoft Windows XP (SP3), Vista (SP1), Windows7, Windows Server 2003 R2*, Windows Server 2008 R2, Windows 8, Windows Server 2012  
  • Microsoft .NET-Framework 2.0
  • mind. 1GB Arbeitsspeicher (RAM) oder mehr empfohlen
  • ca. 350 MB freien Festblattenspeicher (bei Installation alles Modulen/Funktionserweiterung)
  • Bildschirmauflösung 1.024 x 768 oder höher
  • Internetzugang über beliebigen Provider

       

Sicherheit

Windata 8 Professional unterstützt alle derzeit gebräuchlichen Kommunikations- und Legitimationsverfahren:

  • HBCI/FinTS mit Chipkarte
  • HBCI/FinTS mit PIN und TAN
  • HBCI/FinTS mit Mobile-TAN

 

Selbstverständlich werden auch alle derzeit gebräuchlichen Zwei-Schritt-TAN-Verfahren (iTAN, smartTAN, smartTAN plus, Mobile TAN etc.) unterstützt.

Zusätzlich verfügt Windata Professional über Schutz vor Schadprogrammen (z.B. Viren, Trojaner).